Neuigkeiten und aktuelles

Spargel mit Soße Hollandaise

Veröffentlicht von Peter Struhlik (struhlik) am 24.02.2011
Neuigkeiten und aktuelles >> Rezepte von Renate Kammeyer

Spargel mit Soße Hollandaise

den Spargel nach Geschmack 10 - 20 Min. garen

für die Soße 125g Butter schmelzen

2 Eigelb, 1 Prise Salz, 1 EßL warmes Wasser, 1 EßL Apfelessig, etwas gem. Pfeffer im nicht mehr kochendem Wasserbad dicklich aufschlagen. Dann die flüssige Butter nach und nach einlaufen lassen, weiterschlagen
mit Cayennepfeffer und ein paar Tropfen Zitronensaft abschmecken.

Variation, Soße Bernaise (ähnlich):
1 ganzes Ei mit Pürierstab schaumig schlagen. reichlich Estragonblätter hinein, mit Salz abschmecken, ein wenig Pfeffer, etwas Stevia zufügen. Pürierstab immer laufen lassen, nach und nach (Sonnenblumen-) Öl zufügen (ganz langsam!). Zerst passiert nichts, dann gilt: je mehr Öl, desto fester wird die Masse, man erhält eine Art Mayonnaise.
Mit etwas mehr Aufwand als luftige Mayonnaise hergestellt, kann man das Eiweis zuerst trennen und zu festem Schnee schlagen. Dann wie vorher beschrieben, die Mayonnaise herstellen und zum Schluss den Eischneee vorsichtig unterheben.

Zuletzt geändert am: 14.05.2014 um 13:37

Zurück


Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen